Heilpraktikerin und Kräuterfrau - Slogan

Willst Du den Körper heilen, so reinige seine Säfte
Paracelsus

Entgiftung und Ausleitung hat sich als vorherrschende Therapieform in meiner Praxis etabliert, da ich schon früh erkannt habe, daß unser Körper sich sehr viel leichter wieder selbst regulieren kann, wenn wir es schaffen, ihn vom "Müll" zu befreien und ihm das geben, was er für seine Arbeit braucht. Manchmal bedarf es dann nur noch ein wenig Hilfe (z.B. in Form von Homöopathie, Nahrungergänzung oder Kräutertherapie) um die Gesundheit wieder zu erlangen, wobei natürlich auch unsere Gedanken und unsere Lebensweise einer kritischen Überprüfung unterzogen werden sollte, da diese maßgeblich an unserer Gesundheit beteiligt sind. Dabei sollte nicht unterschätzt werden, daß der Körper der Tempel der Seele ist und diese sich auch nur in einem gesunden und gereinigten Körper optimal entwickeln und wohlfühlen kann.  

Die Ursache vieler Erkrankungen:
Übersäuerung und Verschlackung
 
Leider wird unser Körper zunehmend durch vielerlei Gifte aus Nahrung, Wohnung oder Umwelt belastet, was sich natürlich negativ auf unser Wohlbefinden auswirken kann:

  • unzählige Nahrungsmittelzusätze und ca. 7000 künstliche Aromen sind z. Zt. in Deutschland verfügbar, die den Geschmack unserer Lebensmitteln bestimmen, ohne jemals etwas mit ihnen zu tun gehabt zu haben !
  • Zunehmende Belastung der Atmosphäre mit Schadstoffen
  • Belastung des Wassers, u.a. auch mit Hormonen, wie Östrogenen
  • Nikotin- und Alkoholmissbrauch
  • Strahlungseinflüsse, Elektrosmog, Wohngifte
  • Stress, ungesunde Lebensweise
  • Häufiger Gebrauch von Arzneimitteln
  • Schwermetallbelastungen durch Zahnfüllungen, Impfungen, Umwelt usw.

Diese vielfältigen Toxine können sehr häufig nicht vollständig von unserem Körper ausgeleitet werden – er ist gezwungen, sie „zwischenzulagern“. Unser Bindegewebe wird dann u.a. als Giftlager missbraucht. Dieses Zwischenzellbindegewebe dient unseren Zellen aber als Transitstrecke für lebensnotwendige Stoffe, wie Sauerstoff, Vitamine, Mineralstoffe usw. und ist gleich-zeitig auch für die nervliche und hormonelle Reizweiterleitung, und den Abtransport von Stoffwechselendprodukten zuständig. Denn: Keine Organzelle hat eine direkte Verbindung zum Blutsystem, jede stoffliche, immaterielle, hormonelle oder elektrische Zellinformation findet über diese hochleitfähige Substanz des Zwischenzellbindegewebes statt.Von der Reinheit dieser Transitstrecke ist die Qualität der Informationsübertragung, sowie ein optimaler Stoffwechsel abhängig ! Deshalb ist eine Verschmutzung dieser Strukturen eine häufige Ursache für vielerlei Beschwerden und Erkrankungen
 
Regelmäßige innere Reinigung von Schadstoffen und
Stoffwechselabfällen ist also die Grundlage
für Wohlbefinden, Gesundheit und Schönheit !

Nun ist verständlich, wieso schon zu Paracelsus Zeiten, Entgiftung, Entsäuerung und Entschlackung als die „Mutter aller Therapien“ angesehen wurde. Dies ist auch in der heutigen Naturheilkunde ein wichtiger Therapiegrundsatz !
Sogar immer mehr schulmedizinische Therapeuten erkennen die Wichtigkeit dieser Regel.
Entgiftung bedeutet aber mehr, als einige Wochen im Jahr jeden Tag Kräutertee zu trinken, da es fett- und wasserlösliche Gifte gibt, die unterschiedliche Entgiftungswege haben. Lassen Sie sich von mir  individuell beraten.

Interessiert Sie das Thema Entgiftung näher oder möchten Sie mehr Informationen bekommen, was Sie selbst zu Hause alles tun können? Dann empfehle ich Ihnen mein umfassendes Seminar:

"Endlich richtig entgiften - mit wilden Kräutern & Co
Was Sie schon immer über Entgiftung und Entschlackung wissen wollten"

WIE entgiftet man nun richtig? Worauf muss ich achten? Muss ich viel Geld ausgeben, oder gibt es auch preiswerte aber effektive Alternativen? Der Beantwortung dieser Fragen widmen wir uns im Entgiftungsseminar. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Anleitung zur fachgerechten Ausleitung von Schwermetallen, sowie auf den Ausgleich des Säure-Basen-Haushaltes gelegt. Neben vielen interessanten Hintergrundinformationen und erprobten Rezepturen beschäftigen wir uns auch mit der Praxis und ergänzen das Gelernte z.B. durch eine Wildkräuterführung, der Bestimmung sowie der Herstellung verschiedener Zubereitungen aus Heilpflanzen, welche den Entgiftungsprozess maßgeblich unterstützen können.

aktueller Termin Entgiftungskurs. Sie bekommen ein ausführliches Skript und viele bewährte Rezepte aus der Praxis für Zuhause. Möchten Sie gerne Entspannung und Wissensvermittlung kombinieren? Dann bietet sich das Seminar Detox-Basen-Woche an, ein regelrechter "Bildungs-(K)Urlaub"... aktueller Termin Detox-Basen-Woche

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint